Große und kleine Staaten – Size does matter!

Empfehlen / Bookmarken

Der Finanzjournalist Lars Schall unterhielt sich mit dem Ökonomie-Gelehrten Philipp Bagus über Quantität und Qualität: Ist groß und größer immerzu besser oder stellt klein nicht doch am Ende mehr dar – insbesondere auch im Bereich des Staats?

Von Lars Schall

Zum Interview bitte hier klicken.

Wir schaffen das – alleine!“, geschrieben von Andreas Marquart und Phillip Bagus, erschien im März 2017 im Finanzbuch Verlag zu München.

Philipp Bagus ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universidad Rey Juan Carlos in Madrid und veröffentlicht Beiträge in internationalen Fachzeitschriften wie u.a. Journal of Business Ethics, Independent Review und American Journal of Economics and Sociology.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply


7 + 6 =

Subscribe to RSS Feed Lars Schall auf Twitter folgen