Posts Tagged ‘NY Fed’

Der Bond-Markt, 9/11 und die Plünderung Russlands

Empfehlen / Bookmarken

In einem Buch-Auszug erklärt Lars Schall eine besondere Theorie zu 9/11, derzufolge das Verbrechen durchgeführt wurde, um die Hintergründe eines Leveraged buyout Russlands in den 1990er Jahren zu kaschieren. In den Mittelpunkt stellt Schall ferner eine wichtige Aussage der Autorin Anne Williamson vor dem US-Repräsentantenhaus vom September 1999.

Are the 12 Regional Banks of the Fed Private Entities?

Well, if you take the US Supreme Court and representatives of the Federal Reserve System at their own words, the case is pretty clear: the member banks of the Federal Reserve System are private corporations / banks.

Talk show host Glenn Beck examines Fed’s concoction of imaginary gold

While Beck’s program probably won’t tell followers of GATA anything they don’t know, it shows that suspicion of gold price suppression is spreading quickly now, as Beck quotes the German financial journalist Lars Schall’s dogged questioning of the Bundesbank, publicized first by GATA, over the Bundesbank’s assertion that Germany’s gold bars at the Fed were […]

Krumme Tour mit Buba-Gold

Zur hochverdächtigen Aktion, dass die 37 Tonnen Gold, die die Deutsche Bundesbank aus Übersee in Empfang nahm, vor dem Transport eingeschmolzen und neugegossen wurden, erhielt ich interessante Überlegungen von Goldmarktanalyst Harvey Organ. Ihm zufolge sind Deutschland und die USA Zeugen krimineller Aktivitäten von Regierungsbehörden.

Did the Bundesbank get even a little of its original gold back?

Correspondence between the German financial journalist Lars Schall and Germany’s Bundesbank suggests that the small amount of gold the Bundesbank claims recently to have repatriated from the Federal Reserve Bank of New York was not returned in the form in which it was deposited many years ago — that, indeed, the original German gold was […]

9/11 Insider Trading Revisited

There are a couple of unresolved issues when it comes to the terror attacks of September 11, 2001. Two of them: the informed trading on advance knowledge; and the astounding increase in currency in circulation a few weeks prior to 9/11.

Indien drängt zur BRICS-Rettung auf „Shock-and-Awe“-Währungsplan

Ambrose Evans-Pritchard vom Daily Telegraph berichtet mit Sorge, dass Indien auf eine gemeinsame „Shock-and-Awe“-Intervention der wichtigsten Entwicklungsländer drängt, um die Kapitalflucht zu stoppen und ihre Währungen abzustützen. Der Schachzug könnte nach hinten losgehen und einen Teufelskreis auslösen. Zuvor hat die US Federal Reserve Asien, Lateinamerika, Afrika und Osteuropa schon einmal wissen lassen, dass sie tot […]

Subscribe to RSS Feed Lars Schall auf Twitter folgen