Max Keiser’s „On the Edge“ with Lars Schall

Share

Related to the suspicion that much Western central bank gold has been sold or leased largely surreptitiously to restrain the gold price over the last two decades, financial journalist Lars Schall was interviewed by Max Keiser. In particular, Schall talks about Germany’s gold reserves, which are held in New York and not in Germany.

By Lars Schall

On the Edge with Lars Schall

 

 

Both comments and pings are currently closed.

One Response to “Max Keiser’s „On the Edge“ with Lars Schall”

  1. […] Interview mit Max Keiser, auf das ein paar Mal Bezug genommen wird, kann hier angeschaut […]

Subscribe to RSS Feed Lars Schall auf Twitter folgen

Bei weiterer Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen