Monatsrückspiegel Mai: Geldschöpfung leicht gemacht

Share

Wie wird eigentlich Geld geschaffen? Dies erfahren Sie im Monatsrückspiegel von Probono mit Lars Schall. Weitere Themen: die 900 Milliarden US-Dollar, die China in Eurasien bewegt, und die Grauschattierungen im Verhältnis der USA zum Terrorismus.

Von Lars Schall

Monatsrückspiegel Mai: Geldschöpfung leicht gemacht

Hier finden Sie den probono Youtube-Kanal. Und hier finden Sie die Links zu den angesprochenen Themen.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Subscribe to RSS Feed Lars Schall auf Twitter folgen

Bei weiterer Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen