Denken wie der Feind

Denken wie der Feind – 20 Jahre Ausnahmezustand 9/11 und die Geopolitik des Terrors ist eine zweibändige Monografie zu den 9/11-Terror-Angriffen.

Von Lars Schall

Denken wie der Feind – 20 Jahre Ausnahmezustand 9/11 und die Geopolitik des Terrors

Teil 1: Das Erdöl, der Dollar und die Drogen

Books on Demand (BoD)

ISBN

Buch: 9783753442938

252 Seiten, 19×27 cm, Paperback

E-Book: 9783753414737

Veröffentlichungstermin: Anfang April 2021

Denken wie der Feind – Teil 2

Das „Pearl Harbor“ des 21. Jahrhunderts

Books on Demand (BoD)

ISBN

Buch: 9783753460796

404 Seiten, 19×27 cm, Paperback

E-Book: 9783753433882

Veröffentlichungstermin: Mitte April 2021

Mehr Informationen finden Sie hier und hier.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Subscribe to RSS Feed Lars Schall auf Twitter folgen

Bei weiterer Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen