Posts Tagged ‘David P. Goldman’

SPENGLER: USA spielen Monopoly, Russland spielt Schach

David P. Goldman beobachtet in einer Art Abgesang, dass der Herr des russischen Kremls sorgfältig austariert, welche Auswirkungen ein jedes Syrien-Manöver auf Moskaus Interessenssphären haben könnte, während die US-Regierung fortfährt, die geopolitischen Immobilien isoliert zu betrachten, so wie Hotels auf dem Monopoly-Spielbrett. Der Preis dafür ist eine Wiederherstellung des Großmachtstatus‘ Russlands, und indem sich die […]

SPENGLER: Die Welt lernt, ohne die USA zurecht zu kommen

Der Wunschtraum einer ägyptischen Demokratie, die von einer ihrer bösen Vergangenheit entwöhnten Muslimbruderschaft geführt wird, ist zerplatzt – aber das offizielle Washington benötigt noch Zeit, um zu erkennen, was im Gange ist. Das überlässt anderen Mächten – speziell Russland, China und Saudi-Arabien – die Aufgabe, ihr Bestes zu tun, um das Chaos einzudämmen, während Amerika […]

Syriens und Ägyptens fatale Lage vermag nicht behoben zu werden

Syrien und Ägypten sterben. Sie starben, bevor der syrische Bürgerkrieg ausbrach und die Muslimbrüder die Macht in Kairo übernahmen. Syrien hat einen unlöslichen Bürgerkrieg und Ägypten hat eine unlösliche Krise, weil sie sterben. David P. Goldman erklärt aus seiner Sicht, warum sie das tun.

SPENGLER: Kierkegaard ist mehr erforderlich denn je

Der zweihundertste Jahrestag der Geburt des dänischen Philosophen Sören Kierkegaard im vergangenen Monat verging unbemerkt – in einem Zeitalter, da seine Lehre mehr denn je benötigt wird, so David P. Goldman. Er kehrt das Leidenschaftliche hervor, das Kierkegaards Philosophieren durchzieht – und erklärt, dass es im Spannungsfeld des Seins unsere Leidenschaft ist, die uns definiert […]

SPENGLER: Die Ökonomie des “Türkischen Frühlings“

Die Kredit-Blase, die Erdogans beginnende islamistische Diktatur begünstigte, platzt nunmehr. Ein wachsender Teil der türkischen Wähler, der seiner Agenda misstraute, jedoch seine Wirtschaftspolitik mochte, muss erkennen, dass der Teufel, den man zu kennen meinte, seinen Teil der Abmachung nicht eingehalten hat. Der vermeintliche Wiedergänger des Heiligen Nikolaus sollte zudem berücksichtigen, dass die Geduld der türkischen […]

SPENGLER: Katastrophe durch Konsens

David P. Goldman rekapituliert in diesem Essay, wie Neocons und Obama-Liberale eine Katastrophe durch Konsens im Nahen Osten geschaffen haben. Er nennt dies “ein tragisches Ergebnis, im strengen Sinne des Wortes, da es schwer fällt, sich vorzustellen, wie es anders hätte kommen können.“

SPENGLER: Syriens Wahnsinn und der unsrige

Während Gräueltaten in Syrien, wie der auf YouTube sichtbare Kannibalismus, den Westen in den Bann schlagen, wird der reale Schrecken des Krieges im Nahen Osten erst noch kommen. Die US-Amerikaner, deren Appetit auf Horror nur wenige Sättigungsanzeichen aufweist, können die Region zwar nicht aufgeben; sie sollten den Konflikt aber in der grimmigen Einsicht meiden, dass […]

Subscribe to RSS Feed Lars Schall auf Twitter folgen

Bei weiterer Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen