Posts Tagged ‘James K. Galbraith’

Wie heißen die Gewinner der US-Finanzkrise und des QE?

Die Gewinner, es nimmt nicht wirklich wunder, sind „die Großen Sechs Banken“ in den USA: JPMorgan Chase, Bank of America, Citigroup, Wells Fargo, Goldman Sachs und Morgan Stanley.

Who saw the economic crisis coming and why?

You have heard the widespread thesis that no one saw the current financial crisis coming. That thesis is simply wrong. However, it makes sure that those are not seen and heard, who a) did see it coming, who b) could have prevented it, and who c) have the knowledge of how we can get out […]

Herr Henkel und der Klang der Stille

Der ehemalige Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, Hans-Olaf Henkel, mag es dieser Tage ruhig um seine Person. Ein professioneller Störenfried aus den U.S.A. will ihm das jedoch partout nicht gönnen. Wie unfair: muss Herr Henkel alsbald seinen stillen Winkel verlassen, um endlich Stellung zu beziehen?

There is no return to self-sustaining growth

James K. Galbraith belongs to the most distinguished economists in the United States today. In the following exclusive interview that was conducted for New Deal 2.0 in the USA and MMNews in Germany, he talks about the financial / economic crisis and the phenomenon of Peak Oil, points at future tasks and explains why he […]

Subscribe to RSS Feed Lars Schall auf Twitter folgen

Bei weiterer Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen