Posts Tagged ‘Literatur’

Die unglaubliche Gedankenlosigkeit, ein Deutscher zu sein

Share

Tuvia Tenenbom kommt in seinem Buch “Allein unter Deutschen“ als ein jüdischer Hunter S. Thompson rüber, der katzbuckelnde Begegnungen in Deutschland beschreibt, die das Furnier der Vernunft von seinen Versuchspersonen abstreifen. Seine Wanderungen zeigen, dass der Zweite Weltkrieg und der Holocaust die Deutschen mit einer unheilbaren posttraumatischen Belastungsstörung und der Bestrebung zurückgelassen haben, ihre nationale […]

Subscribe to RSS Feed Lars Schall auf Twitter folgen

Bei weiterer Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen