Posts Tagged ‘USA’

Die USA und der schlimmste Fehler aller Zeiten

Gesetzt, man hielte Ausschau nach dem schlimmsten Fehler, der im Laufe der Weltgeschichte begangen wurde, sollte man vielleicht den Eingriff der Vereinigten Staaten von Amerika im Ersten Weltkrieg dazu in Augenschein nehmen? Wir denken schon.

Ein Schwarzgeldfonds, verpackt als Nothilfe

Unter dem Deckmantel eines öffentlichen Gesundheitsnotstands schafft der US-Kongress einen Schwarzgeldfonds, der sich als Gesetz zur Wirtschaftserholung tarnt. Er trägt nicht dazu bei, dass die USA eine Wirtschaft erhalten, die für alle funktioniert, sondern stellt “business as usual“ dar.

Der Bond-Markt, 9/11 und die Plünderung Russlands

In einem Buch-Auszug erklärt Lars Schall eine besondere Theorie zu 9/11, derzufolge das Verbrechen durchgeführt wurde, um die Hintergründe eines Leveraged buyout Russlands in den 1990er Jahren zu kaschieren. In den Mittelpunkt stellt Schall ferner eine wichtige Aussage der Autorin Anne Williamson vor dem US-Repräsentantenhaus vom September 1999.

“We live in exceptional, interesting times”

In this 3rd of a series of London interviews that Lars Schall conducted for Matterhorn Asset Management this summer, Lars sits down with John Butler, CEO of Amphora Capital, and they talk about 3 of this year’s highlights in the world of international finance: 1 – the Launch of the BRICS Development Bank, 2- the […]

“Ironically, America has never been as powerful financially as it is now”

For a series of interviews that were conducted in London for Matterhorn Asset Management this summer, Lars Schall met up with Ambrose Evans-Pritchard to discuss geo-politcal tensions in the world, China’s challenges, threats to the global economy and the expectations for gold.

DAS WANDERNDE AUGE: Verflüchtigungspunkt (Vanishing point)

Erst verschwand das Passagierflugzeug MH370 vom Angesicht der Erde, dann verschwand es aus dem Nachrichten-Zyklus. Die „Schwester“-Maschine MH17 wurde sodann abgeschossen – und ist samt und sonders aller Datenschreiber auch flink von den Titelseiten verschwunden. Stellt sich die Frage: Wird die globale Zivilgesellschaft akzeptieren, dass das Schicksal von Flug MH17 ein Geheimnis wie bei MH370 […]

Tragödien als moderne Sanktionsbeschleuniger

Aus dem Jahr 1917 wird dem ehemaligen US-Präsidenten Wilson ein Ausspruch in den Mund gelegt. So soll er sich geäußert haben, dass „Recht kostbarer als Frieden ist…“ Man kann ihn heute beruhigen. Seine Nachfolger in diesem Amt haben seit zwanzig Jahren alles in ihrer Macht stehende getan, dass wir alle, die im Schlagschatten der „einzig […]

Subscribe to RSS Feed Lars Schall auf Twitter folgen

Bei weiterer Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen