Posts Tagged ‘Wall Street’

Kontroverse Themen der Weltpolitik mit dem Simplicissimus der Wall Street

David “Spengler“ Goldman beantwortet in diesem ausführlichen Exklusiv-Interview unter anderem Fragen zur Wall Street, zu den geopolitischen Auswirkungen des globalen Bevölkerungsrückgangs, zum Nahen Osten und zu Israel, zur „jüdisch-christlichen Perspektive“, und last but not least zum Goldpreis als Form der Mundell’schen Rohstoffpreisregel für die rechte Handhabung der Geldpolitik. Zum Thema “Verschwörungstheorien“ sagt er: “Ich wünschte, […]

Die Wall Street gewann schon vor der Wahl

Für die US-Finanzjournalistin Nomi Prins ist der Fall klar: Ehe unsere amerikanischen Freunde an die Wahlurnen schreiten, um einen Präsidenten-Darsteller zu küren, stehen die großen Wall Street-Banken bereits als eigentliche Sieger fest. Washington knuddelt und subventioniert die größten Banken – nicht um das Land zu verbessern, sondern um harte Wahrheiten darüber einzudämmen, wie schlecht die […]

Paul Craig Roberts: „Alle Investitions-Wege sind manipuliert“

In diesem speziellen Matterhorn-Interview mit dem Ökonom, Buchautor, ehemaligen Staatssekretär im US-Finanzministerium und Kolumnisten Dr. Paul Craig Roberts stellte Finanz-Journalist Lars Schall einige grundlegende Fragen im Zusammenhang mit den tieferen Ursachen der Finanz- und Schuldenkrise. „Ich vermute, dass alle Märkte, nicht nur für Anleihen, sondern auch die Aktien- und Goldmärkte, manipuliert werden, um die niedrige […]

Subscribe to RSS Feed Lars Schall auf Twitter folgen

Bei weiterer Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen