Posts Tagged ‘Woodrow Wilson’

Erster Weltkrieg: Banker ziehen in den Krieg

Share

In einem exklusiv übersetzten Auszug aus ihrem neuen Buch “All the Presidents‘ Bankers“ diskutiert die US-Finanzjournalistin Nomi Prins die Zusammenarbeit zwischen Woodrow Wilson und Jack Morgan, dem Chef von Wall Street-Gigant JP Morgan, um die Alliierten in den ersten Tagen des Krieges zu finanzieren. Beide Männer wussten: die Kredite, die Federal Reserve, die großen Banken, […]

Wem gehört und dient die Fed?

Share

In Zeiten, da vermehrt über die US Federal Reserve und die Geldschöpfung aus dem Nichts diskutiert wird, habe ich ein paar Informationen zusammengetragen zu Rockefeller, J.P. Morgan, Wall Street-Banken, dem Council on Foreign Relations und den vernachlässigbaren Interessen des gemeinen US-amerikanischen Volks.

Professor Carroll Quigley und der Artikel, der zu wenig sagte

Share

Carroll Quigley gehört nicht nur zu den herausragenden Historikern des 20. Jahrhunderts; sein Werk, insbesondere Tragedy and Hope, zählt auch zu den am meisten missbrauchten und bewusst entstellten. Exemplarisch dafür steht ein wichtiger Artikel der Washington Post, der jede ernsthafte Auseinandersetzung meidet, so es um das geht, was Quigley eigentlich in seinen historischen Untersuchungen herausgefunden […]

Subscribe to RSS Feed Lars Schall auf Twitter folgen

Bei weiterer Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen